wenn wir bedenken,
                                                             dass wir alle ver-rückt sind,
                                                                                               ist das Leben erklärt
 
-                                                                                                             Mark Twain









                                    spielerisches Erwachen...

als wir auf diese Welt kamen, waren wir völlig offen, wir waren quirlig und verspielt, wir waren neugierig, leidenschaftlich und abenteuerlustig. Unsere Phantasie und Kreativität kannten keine Grenzen.

die traurige Tatsache ist, dass wir uns im Laufe der Jahre, gewaltsam auf etwa 20% dessen reduziert haben, was wir ursprünglich waren, um eine lebende und atmende Werbebroschüre unserer "guten" und "netten" Seiten zu werden. Und wir glauben, dass wir so sein müssen, damit andere uns mögen, lieben oder mit uns arbeiten. 

dabei verschwenden wir einen großen Teil unserer täglichen Energie darauf, in der Öffentlichkeit den Anschein von Selbstvertrauen und "Gut-sein" aufrechtzuerhalten - vor allem bei der Arbeit, wo es darauf ankommt, ein Gewinner zu sein und die Dinge im Griff zu haben. 

wir sind zu Annerkennungs-Junkies geworden und erschöpfen uns regelrecht darin, diese Masken aufrechtzuerhalten, während wir aus dieser begrenzten und eingeengten Kapazität heraus operieren. 

das Ergebnis von all dem ist, dass wir dadurch unsere natürliche Intuition unterdrücken und unsere Kreativität zum Schweigen bringen, für den Fall, dass unsere Einzigartigkeit die Chancen sabotiert, angenommen zu werden.

was wäre, wenn wir alle aufhören würden, uns zu verstecken, Masken zu tragen und Rollen zu spielen, und stattdessen die Teile von uns selbst erforschen würden, die wir am liebsten wegsperren und ganz weit wegschieben? 

es würde eine totale Kehrtwende in unserer täglichen Praxis des Verdrängens erfordern, um unsere Aufmerksamkeit tatsächlich auf unsere Gefühle zu richten und durch einen neuen Dialog mit uns selbst, die vielen Geschenke zu ernten, die wir im Namen der "sozialen Sicherheit" über Bord geworfen haben. 

diese vielen tollen Geschenke...!

            


                                                                       














ich möchte dir zeigen, wie du mit einfachen Spielen und Werkzeugen diesen Frieden und die Intuition in dir selbst anzapfen kannst, um sie in die Welt hinaus zu reflektieren. 

manchmal ist es notwendig, durch die trüben Schatten der verstrickten Angst zu navigieren, unsere fehlgeleiteten Egos zu versöhnen und den Geist zu beruhigen, wenn er beginnt, mit dunklen Vorstellungen zu kreisen, um dann schlussendlich einen Kurs Richtung Sonnenschein und Leichtigkeit anzusteuern. 

und wir haben bereits die ganze Fähigkeit, dies zu tun. Die Techniken haben nur tief in uns geschlafen.

coaching & mentoring


in a nutshell

aufgrund unserer gesellschaftlichen Konditionierung agieren wir alle mit einer stark eingeschränkten Version von uns selbst, sozusagen unserer Schaufensterversion, die unbewusst auf Zustimmung und Sicherheit gezüchtet ist. Es ist wahnsinnig anstrengend, diese ständig aufrechtzuerhalten, besonders in herausfordernden Situationen.
Egal, ob es sich um ein einzelnes Problem oder eine Frage handelt oder um eine kontinuierliche Neuzündung von Energie und Ziel, ich werde dich dabei unterstützen, das tatsächliche DU wiederzuentdecken, das du bereits bist. Von hier kommt nämlich das Potenzial für die Inspiration, die in unsere Entwicklungen einfließt. Hier entspringt auch die Quelle der Intimität und die Tiefe der Verbindung, die wir alle brauchen. Und hier können sich auch Stagnation, Stress, und Ängste auflösen


dauer: 1,5h
kosten: 77€ 



transforming shadows

das ganze Missverständnis der "dunklen Seite" von Schattenarbeit schreckt die Leute ein wenig ab - obwohl es in Wirklichkeit eine sehr sanfte Art ist, unsere unterdrückten Talente und verborgenen Schätze willkommen zu heißen. Hier lernst du, wie du widerspenstige Dämonen in Mitarbeiter verwandelst und viele Geschenke aus deinen Konflikten erntest, anstatt dich im Kampf gegen sie zu erschöpfen.
Anhand von Spielen und Prozessen lockerst du die starre Vorstellung von Angepasstheit und die enge Begrenzung von unbewusster Scham und Negativität.
Dabei wirst du dich kaputt lachen und erkennen, wie viel Energie du damit verschwendet hast, Masken zu tragen, um andere Menschen zufriedenzustellen, deren Werte du nicht unbedingt teilst.
Welche natürlichen Aspekte deines Selbst hast du als Kind abgeschaltet? Holen wir sie gemeinsam nach Hause!

dauer: 3h
kosten: 111€ pp

(individuell oder in der Gruppe)


insanely creative

wenn wir in einem Flow-Zustand sind, verbunden mit unserem wahren Selbst, anstatt dem plappernden, ängstlichen Verstand zuzuhören, dann können wir alles mühelos erreichen. Um unser volles, erfolgreiches Potenzial auszuschöpfen, ist es notwendig, dass die Ratio in den Hintergrund tritt, während das eigentliche Du die Führung übernimmt. Wenn wir dem falschen Kontrolleur erlauben, loszulassen, laufen alle unsere Projekte fantastisch. 
Und um das zu erreichen, musst du nicht ein Leben lang in einer Höhle meditieren.
Es gibt ein enormes Potenzial, das wir anzapfen können, das weit jenseits unserem gewöhnlichen Denksystems liegt... besser bekannt als "Intuition". Wenn wir darauf zugreifen, können wir 100% unserer kreativen Kraft zurückgewinnen und neu entflammen.




dauer: 3h
kosten: 111€pp
(individuell oder in der Gruppe)


Fantasiereisen & 
Entspannungstechniken für Kinder & Jugendliche

(für Schulklassen oder indivduell) 

                                                                                                                          just be & re-cre8te...  

© heartbreathing 2021