möchtest du mit uns atmen, oder Breathwork kennenlernen?

du bist herzlich eingeladen, an den monatlichen kostenlosen Breathwork-Sessions teilzunehmen. Ziel ist es, dass die Kosten den Zugang zu dieser wertvollen Praxis nicht behindern. Jede Sitzung findet über Zoom statt und dauert eine Stunde. Sie umfasst ein kollektives Thema mit einer 30-minütigen Atempraxis und einem Ausklang mit Zeit zum Austausch.

Freitag, 24. Februar

um 20:00 Uhr



ich leite dich in meinen Workshops an, den Atem zu nutzen, um besser zu funktionieren, loszulassen, präsent zu sein, mit dem Alltäglichen umzugehen, am allermeisten aber… um zu verstehen, wer du bist und wie du tickst... 


indem du deinen Atem bewusst einsetzt, hilft er dir, deine unterbewussten Verhaltensmuster zu verändern, gefangene Emotionen zu lösen und dich auf ein tieferes Level zu bringen, um vergangene Ereignisse, Traumata und Geschichten zu verarbeiten


der Atem ermöglicht es uns, mit den Höhen und Tiefen des Lebens umzugehen, und zwar auf effektive und leicht zugängliche Weise

und das Schönste ist... wir haben ihn jederzeit vor der Nase!


schreib mir, damit ich dir den Link und weitere Informationen zusenden kann

wenn du meine Arbeit mit einer Spende unterstützen möchtest: